FEDERLEICHT-FASTENPAKET (1Stk)

FEDERLEICHT-FASTENPAKET (1Stk)

Marke: NutriTeam
Produktnr.: SF1688
Verfügbarkeit:
sofort lieferbar
Preis: € 0,00

Verfügbare Optionen



Beschreibung

FASTENPAKET FÜR DAS FEDERLEICHT-FASTEN®-PROGRAMM.

Mit diesem Paket kannst du direkt in die von NutriTeam angeleitete 'Federleicht'-Heilfastenwoche starten. Stelle mittels der Auswahloptionen ganz individuell dein Paket nach deinen Bedürfnissen zusammen. Beachte bei deiner Auswahl folgendes:

Jede Auswahloption, die den Titel 'Basis" trägt, ist für die Realisierung der Federleicht-Kur unbedingt erforderlich. Entweder hast Du diese Dinge schon zuhause, oder du kannst sie hier Deinem Fastenpaket hinzufügen.
Jede Auswahloption, die den Titel 'Optional' trägt, ist eine individuelle Erweiterung, um die Genesung deines Körpers noch zu intensivieren. Zwingend notwendig ist hiervon jedoch nichts, für das Federleicht-Programm.

Alle einzelnen Produkte dieses Pakets findest du hier …

Hier folgen ein paar Erläuterungen zu den einzelnen Auswahlmöglichkeiten:

SALZE:

Ab sofort steht dir das, von Mabon und Lulit Wunder eigens entwickelte, Darmpassagepulver Nr. 2 für die morgendliche Darmentleerung beim Heilfasten zur Verfügung. Wenn du möchtest, kannst du jedoch auch die Klassiker Glaubersalz und Bittersalz bei deiner Federleicht-Fasten-Kur anwenden. Pro Person und Fastenkur reicht eine Dose Darmpassagepulver (50g) oder jeweils 100g von Glauber- und Bittersalz.

EINLAUFGERÄT:

Einläufe gehören zum Pflichtprogramm bei der Federleicht-Kur, dazu benötigst Du ein Einlaufgerät mit Darmrohr. Bei dieser Ausführung sind 2 Darmrohre bereits inkludiert.

DARMROHRE:

Darmrohre oder auch Einlaufhilfen genannt, verbessern die Effektivität eines Einlaufs maßgeblich. Falls du schon ein Einlaufgerät besitzt, kannst Du Dir hier die Darmrohre einzeln dazu bestellen.

ZUNGENSCHABER:

Auch der Zungenschaber gehört zum Basis-Sortiment des Heilfastens. 

ÖLZIEHEN:

Ölziehen und Zungeschaben sind Deine 5 Minuten Ayurveda jeden Morgen. Alle hier aufgelisteten Öle sind für das Ölziehen geeignet.

LEBERWICKEL & BASENBAD:

Für den Leberwickel wird während der Federleicht-Kur täglich etwas Basensalz benötigt - dafür reichen 75g für die ganze Fastenwoche. Wenn du zustäzlich noch ausleitende Basenkörperbäder oder -fussbäder machen möchtest, dann nimm dir eine größere Einheit.

LEBERTEE:

Um die Leber bei der Entgiftung zu unterstützen wird bei der Federleicht-Kur täglich Lebertee getrunken. Du kannst hier zwischen den hochwertigen Tees von Sonnentor (im Beutel) und Sonnenmoor (lose) wählen.

NIERENTEE:

Um die Nieren bei der Entgiftung zu unterstützen wird bei der Federleicht-Kur täglich Nierentee getrunken. Du kannst hier zwischen den hochwertigen Tees von Sonnentor (im Beutel) und Sonnenmoor (lose) wählen.

KREISLAUF:

Wenn du im Alltag zu niedrigem Blutdruck neigst, dann empfehlen wir Dir für Deine Fastenkur einen Tee zur Kreislaufstärkungung ins Paket zu nehmen. Die Mischung von Sonnentor ist sehr wohlschmeckend und mit etwas Maté versehen, auch Grüntee ist gut dafür geeignet. Matcha ist darüber hinaus auch ein besonders effektiver Muntermacher, den du schon in in den einleitenden Entlastungstagen als Kaffeeersatz einsetzen kannst und darüber hinaus dann noch in der Aufbauphase und und und.

FASTENSUPPE:

Für die Fastensuppe als Schnellvariante (ohne selber einen Gemüsefond zubereiten zu müssen) gibt es nur ein geeignetes Produkt, nämlich die 5-Elemente-Suppe von Goldwürze. Rohköstlich und in Bioqualität hergestellt, stellt sie die hochwertigste Qualität dar. Natürlich auch ideal zum Würzen in der Aufbauphase der Federleicht-Kur.

ERGÄNZENDE MINERALSTOFFE:

Mineralstoffe sind die Basenbilder in unserem Stoffwechsel und gleichzeitig meist jenes, was wir in zu niedrigen Mengen über unsere alltägliche Nahrung dem Körper zuführen. Das Trinkmoor ist eine hervorragende organische und natürliche Mineralstoffquelle. Nimm täglich 1-2 EL über einen Zeitraum von 3 Monaten und beginne schon in der Fastenzeit damit.

ERGÄNZENDES SILIZIUM:

Silizum (Kieselsäure) ist der zweithäufigste Stoff in unserem Organismus und wird meist hinsichtlich eines Mangels nicht beachtet - enthalten ist dieser Stoff in Haut, Bindegewebe, Knochen, Muskeln, Sehnen, Gelenken, Nägeln und Haaren. Mittels kolloidalem Silizum kannst du Definzite wieder ausgleichen. Das Siliziu kannst du in einer Dosierung von 30-60ml schon während der Fastenwoche einnehmen. Um vorhandene Defizite auszugelichen, solltest Du es für einen Zeitraum von 3 Monaten anwenden.

Wir wünschen Dir viel Freude und Erfolg bei deiner Federleicht-Fasten®-Kur …

Kundenrezensionen (0)

Neue Kundenrezension verfassen





Nicht Genügend            Sehr Gut

Ähnliche Produkte, die Sie vielleicht auch interessieren